PROFIL

Dr. Ralf Maertens

Dr. Ralf Maertens ist seit dem 1. Januar 2013 als angestellter Rechtsanwalt in der Kanzlei Rickers | Priebe | Bothe tätig.

Er bearbeitet in der Mehrzahl Mandate aus dem Bereich des Miet- und Wohnungseigentumsrechts. Dabei berät und vertritt er Vermieter, Mieter, sowie Mitglieder von Wohnungseigentumsgemeinschaften. Für den Haus- und Grundeigentümerverein Itzehoe e.V. wird zweimal wöchentlich die Rechtsberatung durchgeführt.

Außerdem ist er im Bereich des allgemeinen Vertragsrechts, des Verkehrs-, des Sozial- und Arbeitsrechts tätig.

Dr. Maertens vetritt sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen.

Im Bereich der Beratung ist Dr. Maertens hauptsächlich bei der Vertragsgestaltung tätig. Zudem vertritt er seine Auftraggeber in außergerichtlichen Auseinandersetzungen und in gerichtlichen Verfahren vor Amts-, Land- und Oberlandesgerichten.

Aufgrund seiner mittlerweile mehrjährigen Tätigkeit verfügt Dr. Maertens über fundierte rechtliche Kenntnisse.

Seine Arbeit ist geprägt von Sachlichkeit in der Auseinandersetzung und Verbindlichkeit gegenüber dem Mandanten. Vorteilhaft wirken sich sein Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und sein Fleiß aus. Im Vordergrund seiner Arbeit steht die mandantenorientierte Risikoabwägung, die zu einer erfolgsorientierten Betreuung seiner Mandanten führt.

Dr. Maertens hat den Fachanwaltskurs im Arbeitsrecht 2011/12 erfolgreich absolviert.

Er ist Mitglied des Anwalt- und Notarverein im Landgerichtsbezirk Itzehoe.

Dr. Maertens hat sein Doktorexamen mit einer rechtshistorischen Arbeit über die Geschichte der Landgerichte Altona und Itzehoe im Jahr 2011 an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel abgelegt. Gelegentlich veröffentlicht er rechtshistorische Aufsätze in juristischen Zeitschriften.

Entspannung findet Dr. Maertens dadurch, dass er Zeit mit seiner Familie verbringt und durch sportliche Aktivitäten. Er ist glücklich verheiratet und Vater einer Tochter.